"besprechen"

Das „Besprechen“ ist eine uralte Form der energetischen Heilarbeit. In einigen Gegenden ist es unter den Namen „Böten“, „Abbeten“ oder „Pusten“ verbreitet.
Grundsätzlich kann jede Krankheit „besprochen“ werden. Bekannt ist „Besprechen“ durch die Erfolge bei Warzen, Schuppenflechte, Neurodermitis und Gürtelrose. „Besprochen“ werden können Kinder, Erwachsene und Tiere. Wissenschaftliche Studien, die eine heilende oder lindernde Wirkung nachweisen gibt es nicht. Und doch wird diese Form des „Heilens“ seit Generationen angewandt. Wir bieten „Besprechen“ an und geben Ihnen gerne vorab Informationen in einem persönlichen Gespräch.

Ihre Ansprechpartnerin: Edelgard Wedler